Baurecht / Anlagenbau

Das Baurecht ist einer der Tätigkeitsschwerpunkte unseres Büros. Wir beraten und vertreten gewerbliche Immobilieninvestoren, Bauunternehmen, Bauträger, Anlagenbauer, Handwerksbetriebe, Wohnungseigentumsgemeinschaften sowie private Bauherren zu allen Fragen in den Bereichen privates und öffentliches Baurecht.

Unser Tätigkeitsbereich umfasst die Beratung im Zusammenhang mit der Konzeption, Vorbereitung und Vertragsgestaltung von Immobilienprojekten einschließlich etwaiger Genehmigungsverfahren, geht über in eine die Realisierung von Bauvorhaben begleitende Beratung und mündet erforderlichenfalls in die (schieds-) gerichtliche Klärung von Ansprüchen. Ebenso gehört zu unserem Tätigkeitsfeld die Durchsetzung von Ansprüchen im Falle von Insolvenzen.

Das Spektrum der von uns betreuten baurechtlichen Auseinandersetzungen reicht von der Durchsetzung oder Abwehr von Werklohnforderungen bis zur außergerichtlichen und/oder prozessualen Abwicklung industrieller Groß- bzw. Anlagenbauvorhaben.

Im Auftrag von Immobilieninvestoren erarbeiten wir Objektbewertungen (due diligence), die unter Einbindung von Kooperationspartnern auch die Bewertung technischer Sachverhalte beinhalten kann.

Darüber hinaus betreuen wir öffentlich-rechtliche Genehmigungsverfahren im Bau- und Umweltrecht einschließlich der Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen im Nachbarschaftsverhältnis.

Zu unseren Referenzen im Baurecht und Immobilienrecht zählen eine Vielzahl von überregional bedeutsamen Groß- und Anlagenbauvorhaben.